TSV Westfalia 06 Westerkappeln e. V.

Facebook

Tischtennis: Kreismeisterschaften in Westerkappeln

Am kommenden Wochenende, 14. & 15. September 2019 finden in der Westerkappelner Dreifachsporthalle die diesjährigen
Tischtennis Kreismeisterschaften des Kreises Steinfurt statt. In insgesamt 28 Konkurrenzen werden vom C-Schüler bis zur Königsklasse, der Herren-A-Konkurrenz die neuen Titelträger im Einzel und Doppel ermittelt.
Natürlich werden auch einige Akteure von Gastgeber Westfalia Westerkappeln am Start sein, so u. a. Spieler der Landesligamannschaft des Ausrichters.
Die Jugendwarte des Kreises Gina Ripploh und Melanie Koch sowie Kreissportwart Ludger Keller und die Turnierleitung der Westerkappelner bestehend aus Jacqueline Fortmann, Erik Moldenhauer und Sascha Mochner hoffen auf mindestens 200 Teilnehmer/innen.
Interessierte sind herzlich eingeladen, das muntere Treiben an den Tischen zu verfolgen und das großzügige Kantinenangebot
im Clubraum des THC Westerkappeln zu nutzen.

Der zeitliche Ablauf/ die Klasseneinteilung sieht wie folgt aus:

KM Klassen 19

 

Leichtathletik: Westerkappelner erfolgreich in den Wurf- und Stoßdisziplinen

An den vergangenen beiden Wochenenden waren die Westerkappelner Leichtathleten wieder im Umland unterwegs, um sich mit anderen Athleten zu messen.
Den Anfang machte Annelen Steer in der Altersklasse der Frauen. Am 18. August ging sie in Dissen am Teutoburger im Diskus an den Start. Mit 34,24 Meter warf Sie nicht nur ihre Saisonbestleistung sondern entschied auch den Wettkampf für sich. Eine Woche später starteten Sabrina Wienkämper und Werner Korte beim Bernt Sterrenberg Seniorensportfest in Lingen. In der Altersklasse Seniorinnen W30 entschied sie mit 21,57 Metern das Speerwerfen für sich. Im Weitsprung belegte sie mit 4,99 Metern den zweiten Platz und blieb damit nur 2 Zentimeter hinter der Gewinnerin. Über die 100 Meter-Distanz wurde Sabrina mit 14,09 Sekunden Dritte, während Sie im Kugelstoßen mit 8,88 Metern den zweiten Platz belegte und eine neue persönliche Bestleistung aufstellte. Werner Korte, Cheftrainer der Westerkappelner Leichtathleten, startete bei den Senioren M80. Mit sehr guten Ergebnissen entschied er nicht nur das Kugelstoßen (11,03 m), den Hammerwurf (36,98 m) und den Speerwurf (29,43 m) für sich, sondern gewann auch den Diskuswurf. Als nächstes steht für die Westerkappelner Leichtathleten unter anderem das 10. Tüöttensportfest in Mettingen auf dem Programm.

Erste bedankt sich bei "Schüro Raumausstattung" für neue Sweatshirts

Unsere 1. Mannschaft befindet sich seit einigen Wochen in der Vorbereitung auf die neue Spielzeit. Mittlerweile wurde auch das neue Mannschaftsfoto geschossen. Neben dem obligatorischen Foto in Trikots, gibt es auch ein Foto in unseren schicken, neuen Sweatshirts, die sowohl für den Trainingsbetrieb, als auch zum präsentieren geeignet sind (sobald die Temperaturen wieder etwas kühler sind :) )

Unsere Erste 2019/2020. Für mehr Infos klickt links auf Fußball --> 1. HerrenUnsere Erste 2019/2020. Für mehr Infos klickt links auf Fußball --> 1. Herren

Vielen Dank nochmal an die Firma "Schüro Raumausstattung" aus Westerkappeln.

Weiterlesen

TT: 4er-Tisch-Vereinsmeisterschaften – „Siggi“ verteidigt Titel

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr nahmen am gestrigen Freitag mit 24 Teilnehmern insgesamt acht Akteure mehr an den 4er-Tisch-Vereinsmeisterschaften teil als vor 12 Monaten. Das Teilnehmerfeld war wieder bunt gemischt. So haben mit Peter Janik der Vereinsälteste und Leon Feder einer der Jüngsten teilgenommen.

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...

Wir verwenden auf unserer Website Cookies und erheben personenbezogene Daten. Mit OK willigen Sie in die Verwendung der Cookies ein und akzeptieren unsere Datenschutzbestimmungen.