Willkommen

zum größten Sportverein in Westerkappeln

kontaktiere uns

Fussball

wird bei uns in zahlreichen Mannschaften gespielt.

Aktuelle News

Tischtennis

Das schnellste Rückschlagspiel der Welt wird bei uns leidenschaftlich in mehreren Mannschaften betrieben.

Hier weitere Infos

Tanzen

Die Tanzschule CreaKtiv kooperiert seit 2015 mit uns und betreut dort die Tanzsportabteilung.

Hier weitere Infos

Leichtathletik

Die Westerkappelner Leichtathleten sind auch über die Grenzen des Münsterlandes bekannt

Hier weitere Infos

Turnen

Ob Aerobic, Sportspiele oder Gymnastik für Senioren. Für alle ist etwas dabei.

Hier weitere Infos

NEUES VOM SPORT..:

  • Turnen/Leichtathletik: Verleihung der deutschen Sportabzeichen 2022

    IMG-20230114-WA0003.jpgNach der langen Sanierungspause konnte der TSV Westfalia 06 Westerkappeln im letzten Jahr endlich wieder im Hanfriedenstadion das deutsche Sportabzeichen abnehmen. An 3 Terminen im September 2022 kamen insgesamt 16 Sportler zusammen, um die vorgegebenen Leistungen in den Bereichen Koordination, Schnelligkeit, Kraft und Ausdauer zu erbringen. Vom 10-Jährigen, der zum ersten Mal teilnahm, bis zur über 80-Jährigen, die zum 46. mal das deutsche Sportabzeichen ablegte, waren alle dabei. Am vergangenen Samstag durften Ingrid Twiehaus, Annelen Diekmann und Kirsten Fuhr den Teilnehmern dann endlich ihre Urkunden und Abzeichen im Vereins-Clubheim überreichen. Für dieses Jahr wollen die 3 Prüferinnen von Mai bis September jeden Monat einen festen Samstag und jeweils einen Zusatztermin zur Abnahme des Sportabzeichens anbieten und werden dabei hoffentlich den ein oder anderen Teilnehmer vom vergangenen Jahr und natürlich auch einige neue, auch gern Nicht-Vereinsmitglieder, begrüßen. Nähere Informationen dafür werden noch mitgeteilt.

  • TT: Dominik Woyciechowski neuer Vereinsmeister

    Daniel, Sascha, Dominik und SergejDer neue Vereinsmeister heißt Dominik Woyciechowski. Zum insgesamt fünften Mal sicherte sich die Nummer drei der ersten Herrenmannschaft am vergangenen Samstag in einem teils mit spektakulären Ballwechseln garnierten Finale gegen Kappelns Nummer 1, Sergej Schwebel, den Titel.

    Unter insgesamt 24 Teilnehmern setzte sich am Ende Woyciechowski verdient durch. Sowohl er als auch sein Finalgegner blieben in ihren Auftritten in der Vorrunde ungeschlagen. Recke-Rückkehrer Marvin Witt nutzte nach dem Finale die Gelegenheit darauf hinzuweisen, dass er im Meisterschaftsspiel der Westerkappelner gegen Recke dem neuen Vereinsmeister die einzige Niederlage der Hinserie zugefügt habe, natürlich unter Einbeziehung der Vereinsmeisterschaften.

  • Leichtathletik: Sieger beim Hallensportfest

    Die Westerkappelner Leichtathleten beim Ibbenbürener Hallensportfest (von Links): Sabrina Wienkämper, Maximilian Bronder, Malenda Riesenbeck, Hanna Schäferbarthold und Lene Kuck.Fünf Leichtathleten von Westfalia Westerkappeln gingen beim Ibbenbürener Hallensportfest am verganenen Wochenende an den Start. Erfolgreichster Athlet war Maximilian Bronder, der in der Altersklasse Kinder M11 startete. Hier setzte er sich über die 60-Meter-Distanz bereits im Vorlauf durch und konnte auch das Finale mit 9,64 Sekunden für sich entscheiden. Eine neue persönliche Bestleistung sprang Maximilian Bronder im Weitsprung mit 3,69m und wurde damit Zweiter.

  • TT: Der „Nikolaus“ 2022 heißt Philipp Spieker

    Am letzten Freitag fand zum 19. Mal das traditionelle Nikolaus-Vorgabeturnier der Tischtennisabteilung statt. Am Ende setzte sich Philipp Spieker aus der 1. Jugendmannschaft unter den 28 Teilnehmern durch.

     

    Für die Schüler*innen und Jugendlichen ist dieses Turnier der perfekte Ort, um gegen die Damen und Herren der Tischtennisabteilung zu gewinnen.

Unserer Sportfamilie!

Westfalia hat liebevoll und ehrenamtlich organisierte und geführte Trainings- und Spielstätten und bietet mit seinen Abteilungen, in denen die Sportarten Badminton, Leichtathletik, Fußball, Tanzen, Tischtennis und Turnen angeboten werden, sportbegeisterten Mitgliedern jeglichen Alters eine sportliche Heimat.

Wir freuen uns darauf, dich bei einem kostenlosen und unverbindlichen Probetraining kennenzulernen! Kein Zwang – Kein Druck. Schau dir alles in Ruhe an. Wir garantieren dir, dass du bei uns Spaß haben wirst!

Gegründet in 1906

Der TSV Westfalia 06 Westerkappeln ist der älteste und größte Verein in Westerkappeln.

Als Mehrspartenverein bieten wir eine Vielzahl sportlicher Aktivitäten an. Die Herausforderung für einen Verein mit unserer Organisationsform und Größe liegt sowohl in der Pflege traditioneller wie auch moderner und gesundheitsorientierter Sportangebote. Dabei müssen wir dem fortlaufenden Struktur- und Wertewandel ebenso wie dem Integrationsgedanken einer zunehmend multikulturellen Gesellschaft Rechnung tragen. Ehrenamtliche auf allen Ebenen des Vereins sorgen dabei für die Leistungsfähigkeit und fortlaufend positive Weiterentwicklung unseres Vereins.