TSV Westfalia 06 Westerkappeln e. V.

Facebook

TT: Erste Herren gewinnt Testspiel

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Das jährliche Testspiel gegen den befreundeten Post SV Gütersloh fand auch in diesem Jahr unter coronagerechten Bedingungen statt. In Ostwestfahlen siegte unsere erste Herrenmannschaft knapp mit 9:6.
Kai Dau, Philip Simon, Finn-Luca Moser, Sergej Schwebel, Philip Laumeier und Philip Wilmshöfer wiesen den ostwestfälischen Landesligisten Post SV Gütersloh in die Schranken.Kai Dau, Philip Simon, Finn-Luca Moser, Sergej Schwebel, Philip Laumeier und Philip Wilmshöfer wiesen den ostwestfälischen Landesligisten Post SV Gütersloh in die Schranken.

Seit knapp zehn Jahren testen der Post SV und die Westfalia ihr Form kurz vor Saisonbeginn. So auch in diesem Jahr. Am letzten Samstag setzte sich die junge Westerkappelner Mannschaft mit 9:6 gegen das Team von Björn Brust, Andre Doleske und Co. durch.
Drei erfolgreiche Doppel zu Beginn der Partie waren ausschlaggebend für den knappen Testspielerfolg der Westerkappeln, zwei Wochen vor Saisonbeginn. Spitzenspieler Sergej Schwebel konnte einen Punkt beisteuern, während Finn-Luca Moser noch nicht in Topform war und beide Spitzeneinzel gegen Brust und Richter verlor. In der Mitte konnten Philip Wilmshöfer und Philip Laumeier jeweils knapp mit 3:2 gegen Doleske gewinnen, mussten aber Andre jeweils zum Sieg gratulieren. Philip Simon mit zwei Punkten und Kai Dau mit einem Erfolg machten den Testspielerfolg rund. Am Samstag, 29.08. startet das Westfalia-Sextett mit einem Auswärtsspiel beim SC Westfalia Kinderhaus aus Münster in die Spielzeit. Besonderheit hier: in der Vorrunde darf kein Doppel gespielt werden, es werden lediglich 12 Einzelpartien ausgetragen.

Wir verwenden auf unserer Website Cookies und erheben personenbezogene Daten. Mit OK willigen Sie in die Verwendung der Cookies ein und akzeptieren unsere Datenschutzbestimmungen.