TSV Westfalia 06 Westerkappeln e. V.

Facebook

Fußball: Jugendtrainer erwerben Trainerlizenz

In den letzten Wochen haben mehrere Westfaliajugendtrainer ihre Trainer C-Lizenz erworben. Andreas Kröner (F2), sowie Karsten Twiehaus (E3) haben ihren Schein aktualisiert und wiederaufgefrischt. Ganz neu erworben haben ihn unsere beiden D2-Trainer Florian Brönstrup und Pascal Teepe. Insgesamt standen über ein Dutzend Termine an, bei denen sowohl theoretisch, als auch praktisch erlernt wurde, wie man ein altersgerechtes Training gestaltet. Am Ende gab es auch eine Prüfung, bei der man das Erlernte umsetzen musste.

Herzlichen Glückwunsch an alle! Viel Spaß und Erfolg beim Umsetzen mit euren Teams.

#ForzaTSV

Fußball: Erste gewinnt Spitzenpiel mit 1:0

Am vergangenen Sonntag war unsere erste Mannschaft zu Gast in Riesenbeck. Zuvor war klar, dass dies keine einfache Aufgabe werden würde, da Teuto dicht an den vorderen Plätzen dran war. Deshalb hatte man sich vorgenommen endlich gegen einen direkten Konkurrenten dreifach zu punkten.

Wird wenige Sekunden später elfmeterreif gefoult und holt damit den spielentscheidenden Elfer raus: Raphael MunsbergWird wenige Sekunden später elfmeterreif gefoult und holt damit den spielentscheidenden Elfer raus: Raphael Munsberg

Weiterlesen

Fußball: Tabellenführung verteidigt

Am vergangenen Sonntag traf unsere erste Mannschaft auf die von Stella Bevergern. Das Ziel war klar: 3 Punkte holen, damit man Tabellenführer bleibt. Hinzu kam noch, dass man das erste Spiel auf dem Kunstrasen bestritt. Das merkte man auch, denn in Halbzeit eins war Westerkappeln klar spielbestimmend und zeigte sehr ansehnlichen Kombinationsfußball. Vor allem über Außen mit scharfen Flanken kam der dominante Gastgeber mehrfach zu Abschlüssen.

Trifft in dieser Aktion zum beruhigenden und vorentscheidenden 4:1: Patrick Thieme-HackTrifft in dieser Aktion zum beruhigenden und vorentscheidenden 4:1: Patrick Thieme-Hack

Weiterlesen

Fußball: F2 beendet Hinrunde unter dem Motto "Ein Team" erfolgreich!

Ende August startete das Training der neuen F2- Mannschaft. Die Trainer Jannik Uphaus und Andreas Kröner hatten wenig Zeit aus der neu zusammengewürfelten Mannschaft „ein Team“ zu bilden. Denn bereits im September startete die Saison. Die aus den Jahrgängen 2010 und 2011 bestehende Mannschaft konnte ihr erstes Spiel erfolgreich bestreiten. Spätestens ab diesem Zeitpunkt waren viele Kids vom Spielerlebnis begeistert. Alle waren in der Folgezeit mit großer Begeisterung dabei. Nach jeder Auswechslung folgte immer ein Satz: „Trainer, wann komm ich wieder rein?“

So muss es aussehen: Zusammanhalten und gemeinsam Spaß am Fußball habenSo muss es aussehen: Zusammanhalten und gemeinsam Spaß am Fußball haben

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...

Wir verwenden auf unserer Website Cookies und erheben personenbezogene Daten. Mit OK willigen Sie in die Verwendung der Cookies ein und akzeptieren unsere Datenschutzbestimmungen.