Termine  

September 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6
   

Sponsoren  

   

An den vergangenen beiden Wochenenden waren die Westerkappelner Leichtathleten wieder im Umland unterwegs, um sich mit anderen Athleten zu messen.
Den Anfang machte Annelen Steer in der Altersklasse der Frauen. Am 18. August ging sie in Dissen am Teutoburger im Diskus an den Start. Mit 34,24 Meter warf Sie nicht nur ihre Saisonbestleistung sondern entschied auch den Wettkampf für sich. Eine Woche später starteten Sabrina Wienkämper und Werner Korte beim Bernt Sterrenberg Seniorensportfest in Lingen. In der Altersklasse Seniorinnen W30 entschied sie mit 21,57 Metern das Speerwerfen für sich. Im Weitsprung belegte sie mit 4,99 Metern den zweiten Platz und blieb damit nur 2 Zentimeter hinter der Gewinnerin. Über die 100 Meter-Distanz wurde Sabrina mit 14,09 Sekunden Dritte, während Sie im Kugelstoßen mit 8,88 Metern den zweiten Platz belegte und eine neue persönliche Bestleistung aufstellte. Werner Korte, Cheftrainer der Westerkappelner Leichtathleten, startete bei den Senioren M80. Mit sehr guten Ergebnissen entschied er nicht nur das Kugelstoßen (11,03 m), den Hammerwurf (36,98 m) und den Speerwurf (29,43 m) für sich, sondern gewann auch den Diskuswurf. Als nächstes steht für die Westerkappelner Leichtathleten unter anderem das 10. Tüöttensportfest in Mettingen auf dem Programm.