TSV Westfalia 06 Westerkappeln e. V.

Facebook

Herzlich willkommen

zum Sportverein aus Westerkappeln
Fußball
unsere größte Abteilung
Tischtennis
die schnellste Rückschlagssportart der Welt
Tennis
etwas mit der gelben Filzkugel :-)
Tanzen
für Jung und Alt
Kinderturnen, Turnen, Leichtathletik
Sport für alle
Zum Sportverein aus Westerkappeln

Leichtathletik: Kreismeistetitel beim ersten Wettkampf

 

Lene Kuck und Maximilian BronderBronder und KuckBronder und Kuck vom TSV Westfalia 06 Westerkappeln sind am vergangenen Samstag bei den Kreis Einzelmeisterschaften Teil 2 in Ibbenbüren an den Start gegangen. Für beide war es nicht nur der erste Wettkampf ihrer Laufbahn, sondern auch das erste Mal dass sie überhaupt in einem Stadion Leichtathletik gemacht haben – und das sehr erfolgreich. In der Altersklasse Jungen M11 wurde Maximilian über die 800m mit starken 3:06 Minuten Kreismeister. Jeweils Vize-Kreismeister wurde er im Weitsprung (3,39m), im Schlagballwurf (21,00m) und über die 50m-Distanz in 8,89 Sekunden. Nur 3 Hundertstel langsamer über die 50m-Distanz war Lene Kuck. In der Altersklasse Mädchen W11 lief sie im Vorlauf eine Zeit von 8,92 Sekunden, konnte sich damit aber in ihrem großen Starterfeld nicht für das Finale qualifizieren. Über die 800m wurde Lene in 3:23 Minuten 7. Platzierte. Im Schlagballwurf wurde sie Sechzehnte (18m) und im Weitsprung mit 3,25 Metern Siebzehnte. Beiden hat es sehr viel Spaß gemacht und dass auch noch ein Kreismeistertiel dabei rum kam, setzte dem Wettkampftag die Krone auf.
Frisch erholt wird Lene am kommenden Donnerstag beim Sportfest des LAV Rheine versuchen, ihre Leistungen noch einmal zu toppen.

 

Wir verwenden auf unserer Website Cookies und erheben personenbezogene Daten. Mit OK willigen Sie in die Verwendung der Cookies ein und akzeptieren unsere Datenschutzbestimmungen.